Gero Pflüger, Wirkungsvoll fürs Web texten für dummies

Buchbesprechung

Okay, ChatGPT ist in aller Munde. Viele haben es bereits ausprobiert. Ist ein Buch über gutes Texten damit nicht überflüssig geworden? Von einem Web-Profi kam die Aussage, es sei faszinierend, wie schnell die „Künstliche Intelligenz“ bei Sprache und Text, aber auch bei Bildgestaltung lernen würde. Allerdings wurde im Gespräch auch deutlich, dass das Niveau bis auf weiteres hinter den Ergebnissen zurückbleibt, die Text- und Design-Profis erzielen können. Also kurz zum Buch.

Schon zu Beginn stellt der Autor die Frage, wieso man überhaupt noch Text schreiben soll, wo doch angeblich vor allem Bilder wirken. Doch viele der Bilder und Videos haben Text integriert, nutzen Text für Barrierefreiheit oder Text beherrscht die Kommentare und Verweise. Text hat zudem in Bezug auf Rezeptionsgeschwindigkeit die Nase vorn. Er ist schneller überflogen als per Sprachnachricht gehört, er ist eindeutiger als ein Bild oder Video und man kann mit immer wieder Bezüge herstellen.

Auch wer mit ChatGPT textet kommt um die Planung von (mehreren) Texten nicht herum, wenn es gut werden soll. Wann soll welches Medium bedient werden und mit welchem Inhalt? Wann geht es um die Darstellung von Produkten, wann um PR? Nur wir die Unterschiede kennt, bekommt die optimale Wirkung, angefangen dabei, dass etwaige unterstützende KI richtig beauftragt wird. Die Kür bei guten, wirksamen Texten ist eine gute Geschichte. Daher sei besonders auf das Kapitel Storytelling verwiesen. Und nun viel Spaß beim Texten – und Vervollkommnen der ChatGPT-Vorschläge durch Ihren eigenen Schreibstil.

Ihre Gudula Buzmann

 

Gero Pflüger, Wirkungsvoll fürs Web texten für dummies.
Broschiert
Verlag Wiley-VCH
ISBN 978-3-527-71928-0

Buchcover Wirkungsvoll fürs Web texten für dummies

Zurück

Mehr Informationen anfordern

Bitte addieren Sie 3 und 2.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: widerrufen werden.