Besser oder schlimmer?

„Wird's besser? Wird's schlimmer? fragt man alljährlich. Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich.“, dichtete Erich Kästner. 

In Bezug auf die Aussichten für das Restjahr kann sowieso niemand mit Sicherheit sagen, wie es den werden wird. Aber wir können uns primen. Dazu ein kleines Experiment. Legen Sie Stift und Papier zurecht und dann lesen Sie den folgenden Abschnitt:

Liebevolle Geborgenheit

Wir laden Sie ein. Freuen Sie sich auf Lichterglanz und Behaglichkeit, herbstlich-vorweihnachtliche Atmosphäre und entspanntes Bummeln.
Bei wunderschöner Illumination entdecken Sie viele Dinge für Haus und Garten, Leib und Seele, Familie und Freunde. Shoppen Sie schöne Geschenkideen und Weihnachtsschmuck, erfreuen Sie sich an Gebäck und Punsch und genießen Sie mit Ihren Liebsten das besondere Flair in unseren Räumen.

Nun nehmen Sie Stift und Papier zur Hand und notieren, wie Sie sich gerade fühlen. Und dann klicken Sie hier

Rechtzeitig an Weihnachten denken

Wir laden Sie ein zu unserer vorweihnachtlichen Ausstellung. Denken Sie rechtzeitig an Ihre Lieben und besorgen Sie Ihre Geschenke am verkaufsoffenen Sonntag in entspannter Atmosphäre. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Noten des Stücks Knecht Ruprecht

Zurück

Mehr Informationen anfordern

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: widerrufen werden.