Wirtschaftlich arbeiten mit dem Kölner Betriebsvergleich

Online-Regionaltreffen NRW und bundesweit

Interessierte Buchhandlungen haben beim Regionaltreffen die Möglichkeit, sich über die Vorgehensweise zu informieren, und bekommen Tipps für den Ablauf im Unternehmen. Der Börsenverein stellt den Mitgliedsbuchhandlungen damit ein exklusives, kostenloses betriebswirtschaftliches Instrument zur Verfügung.

Nicolaus Sondermann, zuständiger Projektleiter beim Kölner Institut für Handelsforschung (IfH), stellt die Teilnahme und die Auswertungstools vor, mit denen Stärken und Schwächen des eigenen Unternehmens erkennbar werden und sich die Wirtschaftlichkeit prüfen lässt.

An dem Abend steuere ich den Praxisbezug bei: Wie kann man den Aufwand für die Dateneingabe im Arbeitsalltag rationell gestalten? Wie komme ich von den Zahlen zu praktischer Umsetzung? Welche Vorteile bestehen zusätzlich für Buchhandlungen der Erfa-Gruppen? Auch bei vielen Zahlen wird es ein abwechslungsreicher Abend.

Anmeldung über die Regionalgeschäftsstelle NRW.

Zurück

Mehr Informationen anfordern

Bitte addieren Sie 3 und 5.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: widerrufen werden.