Aktuelles

 

Mentaltraining und -coaching sind heute im Spitzensport selbstverständlich. Aber auch im Berufsleben setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, dass Erfolg oft eine Kopfsache ist. In seinem Buch verrät Michael von Kunhardt uns anhand von vielen Erfolgsstories, was Mentalgiganten anders machen.

Wissen Sie eigentlich, was Ihnen guttut? In diesem Satz ist „eigentlich“ das Schlüsselwort. Eigentlich heißt, dass man etwas weiß oder zumindest ahnt, dem aber nicht (mehr) folgt.

Außenstehende merken am Tonfall, am Blick und der Körperhaltung, ob die Entscheidung gegen das „eigentlich“ mit Freude oder mit schlechtem Gewissen verbunden ist. Selbst kommt man aber oft nicht aus den ganzen "Eigentlichs" heraus ...

Eine Besprechung kurz vor Weihnachten gilt wie immer einem besonderen Titel, der auf den ersten Blick nichts mit Wirtschaft, Personalwesen oder Marketing zu tun hat. Von van Gogh bis Roy Lichtenstein, von Collage bis zu verfremdeten Alltagsobjekten wird jeder bei den 20 Kunstbeispielen ...

In einem „normalen“ Jahr hätte ich behauptet, dass „Do epic Stuff!“, frei übersetzt „Tu etwas Sinnvolles, etwas, auf das alle stolz sein können“, allein für Großunternehmen bzw. Konzerne geschrieben sei. Doch mit, in und vielleicht auch nach Corona stellt sich die Frage in allen Unternehmensgrößen: Welcher Nutzen soll in den Fokus gestellt werden?

Während für Sie Ihr Hygiene-Konzept längst Alltag ist und Sie es nicht mehr für erwähnenswert halten, zeigen die offiziellen Kundenzahlen der Innenstädte nach unten. Wer Sorge hat, es könne zu eng werden, wird das Einkaufen kurz halten. Die Frage, welche Mengen man im Laden verkaufen kann, ist also noch schwerer zu beantworten als in den vergangenen Jahren.

Bei der Auswahl eines Titels für die LOESUNG-News steht die Frage „Wer kann mit dem Inhalt etwas anfangen?“ im Zentrum. Dabei erreichen wir nicht immer jede und jeden. Aber so schwer wie zurzeit war die Titelsuche noch nie. Jede und jeder ist auf einem eigenen Weg, abhängig von Branche und regionaler Lage, persönlicher Situation und den Umständen im Familien- und Freundeskreis. Dieser eigene Weg ist ein menschlicher Weg.

Newsletter

Mit einer Anmeldung für unseren Newsletter erhalten Sie lesenswerte Buchtipps & Buchbesprechungen sowie Branchennews.



Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.