Aktuelles

Sind wir auf dem Weg zu neuer Normalität oder ist es noch Ausnahmezustand? Das kann jeder für sich festlegen. Wir bleiben mit vielen Angeboten online, freuen uns aber über jede Begegnung "live", auch unter Hygiene-Maßnahmen.

Seit 2017 führen das Barsortiment Könemann und LOESUNG erfolgreich die Inhaberwechseltage durch. VerkäuferInnen und KäuferInnen profitieren von diesem einzigartigen Konzept und Gründungswillige haben oft ihre Traumbuchhandlung auch kaufen können. Nutzen Sie zur Frankfurter Buchmesse das kostenlose Informationsangebot und im November die Online-Workshops mit Praxisteilen!

Erfahrungsaustauschgruppen (Erfa-Gruppen) treffen sich unter normalen Bedingungen zweimal im Jahr live. In Corona-Zeiten bieten wir für interessierte Buchhandlungen die Gründung einer virtuellen Erfa-Gruppe an: mit Sichtkontakt und direktem Austausch online, fast wie nebeneinander im Laden. 

Buchmesse auch in Corona-Zeiten, diesmal virtuell. Wie in jedem Jahr stehen wir auch 2020 vom 14.-17.10. für kostenlose Kurzberatungen zur Verfügung (Initiative des Sortimenterausschusses im Börsenverein des Deutschen Buchhandels).

„Coronomics“ erschien Mitte Mai. Damals waren erste Lockerungen erfolgreich, die Urlaubszeit stand noch bevor und Lokale mit Außengastronomie freuten sich über langsam steigenden Umsatz. Jetzt ist der Sommer fast vorbei und Gastronomie und Handel schauen mit Sorge auf den kommenden Herbst und Winter.

Jeder kennt das: Allein die Vorstellung, in eine saftige Zitronenscheibe zu beißen, lässt das Wasser im Mund zusammenfließen. Nutzen Sie die mentalen Vorstellungskräfte, um sich an einem heißen Tag Kühlung zu verschaffen. 

In der Pfalz herrscht gerade Hochsommer. Das ist zwar nicht der Grund für die Wahl des heutigen Newsletter-Titels. Dieser hat aber abkühlende Wirkung: weißes Cover, die Husky-Augen in Eisblau, die Titelschrift ebenfalls. Die Bilder, die im Kopf entstehen, zeigen eine weiße, endlose Schneelandschaft.

Die digitale Entwicklung in den letzten Wochen war vielerorts enorm, vielleicht aber mancherorts auch nur viel sichtbarer als zuvor. Per WhatsApp haben wir bereits vor Corona mit Buchhandlungen an Veränderungen bei der Präsentation und dem Ambiente gearbeitet. 

Wir können die neue (Corona-)Situation kaum mit den alten Mustern bewältigen. Der Umbruch ist allein wirtschaftlich von beispiellosem Ausmaß. Antworten von heute sind morgen überholt und übermorgen vielleicht doch halbwegs richtig. Das Buch bildet diesen Prozess nach, indem es kapitelweise entsteht …

Kurz nach dem Erscheinen des Buches hatte es mir eine Newsletter-Leserin empfohlen. Sie war begeistert, ich las das Buch und war es auch, doch mir schien damals nicht die richtige Zeit, es zu besprechen. Jetzt ist diese Zeit.

Corona hat die Wirtschaftsstrukturen verändert. Wie dauerhaft das sein wird, kann zurzeit kaum einer abschätzen. Szenarien versuchen eine Annäherung an die Zukunft. Manche Branchen konnten die Umsätze (mittlerweile wieder) steigern, …

Newsletter

Mit einer Anmeldung für unseren Newsletter erhalten Sie lesenswerte Buchtipps & Buchbesprechungen sowie Branchennews.



Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.